Nachrichten

Vier Verletzte bei einem Unfall auf der B73 in Himmelpforten – Buxtehude

By 8. Februar 2019 No Comments

Vier Verletzte bei einem Unfall auf der B73 in Himmelpforten – Buxtehude – kreiszeitung-wochenblatt.de


Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:


tk. Himmelpforten. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der B73 in Himmelpforten wurden vier Menschen verletzt, eine Frau sogar schwer.
Zu dem Unglück kam es, weil der Fahrer (27) eines Sattelzugs offenbar übersehen hatte, dass der Kia vor ihm bremste. Der Lkw rammte den Kleinwagen, der auf die Gegenfahrbahn flog und dort mit einem entgegenkommenden Golf zusammenstieß.
Die Kia-Fahrerin (41) wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.  Der Fahrer (68) des VW Golf, seine Ehefrau (63) und ihr Enkel (4) wurden leicht verletzt und kamen ebenfalls ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer bleib ohne Blessuren.
Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 20.000 Euro. Weil die B73 gesperrt wurde, kam es zu erheblichen Behinderungen.


Hitradio Stade Nachrichten

Hitradio Stade Nachrichten

Die Nachrichten werden bereitgestellt von unserem Werbepartner Kreiszeitung Neue Stader Wochenblatt!

 

You have Successfully Subscribed!